UK markets closed
  • FTSE 100

    7,027.58
    +59.28 (+0.85%)
     
  • FTSE 250

    22,883.39
    +206.11 (+0.91%)
     
  • AIM

    1,232.54
    +4.45 (+0.36%)
     
  • GBP/EUR

    1.1675
    -0.0013 (-0.11%)
     
  • GBP/USD

    1.3754
    -0.0013 (-0.10%)
     
  • BTC-GBP

    25,260.88
    +622.52 (+2.53%)
     
  • CMC Crypto 200

    786.33
    -7.40 (-0.93%)
     
  • S&P 500

    4,411.79
    +44.31 (+1.01%)
     
  • DOW

    35,061.55
    +238.20 (+0.68%)
     
  • CRUDE OIL

    72.17
    +0.26 (+0.36%)
     
  • GOLD FUTURES

    1,802.10
    -3.30 (-0.18%)
     
  • NIKKEI 225

    27,548.00
    +159.80 (+0.58%)
     
  • HANG SENG

    27,321.98
    -401.86 (-1.45%)
     
  • DAX

    15,669.29
    +154.75 (+1.00%)
     
  • CAC 40

    6,568.82
    +87.23 (+1.35%)
     

Original-Research: Media and Games Invest SE (von First Berlin Equity Research GmbH)

·2-min read
  • Oops!
    Something went wrong.
    Please try again later.
Original-Research: Media and Games Invest SE - von First Berlin Equity Research GmbH Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu Media and Games Invest SE Unternehmen: Media and Games Invest SE ISIN: MT0000580101 Anlass der Studie: Update Empfehlung: Buy seit: 16.07.2021 Kursziel: €8 Kursziel auf Sicht von: 12 Monate Letzte Ratingänderung: - Analyst: Ellis Acklin First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu Media and Games Invest SE (ISIN: MT0000580101) veröffentlicht. Analyst Ellis Acklin bestätigt seine BUY-Empfehlung und erhöht das Kursziel von EUR 6,80 auf EUR 8,00. Zusammenfassung: MGI hat einen Deal zur Übernahme von Smaato Inc für €140 Mio. unterzeichnet. Das in San Francisco ansässige digitale AdTech-Unternehmen prognostiziert für 2021 einen Umsatz von €39 Mio. mit einem bereinigten EBITDA von €13 Mio. (33 % Marge). Wir erwarten, dass Smaato den Umsatz und die Profitabilität von MGI in Zukunft deutlich steigern, ein zentraler Bestandteil des Media-Segments werden und eine gute Ergänzung der AdTech-Wertschöpfungskette von MGI sein wird. Aus unserer Sicht sollte der Unternehmenszusammenschluss auch gute Synergien für das Gaming-Segment bieten. Wir erhöhen unser Kursziel auf €8,00 (zuvor: €6,80) und bestätigen unsere Kaufempfehlung. First Berlin Equity Research has published a research update on Media and Games Invest SE (ISIN: MT0000580101). Analyst Ellis Acklin reiterated his BUY rating and increased the price target from EUR 6.80 to EUR 8.00. Abstract: MGI has inked a deal to take over Smaato Inc for €140m. The San Francisco-based digital AdTech company projects 2021 revenues of €39m with adjusted EBITDA of €13m (33% margin). We expect Smaato to significantly boost MGI's topline and profitability going forward, to become a central component of the Media segment, and be a strong addition to MGI's AdTech value chain. In our view, the business combination should also provide good synergies to the Gaming segment. We up our price target to €8.0 (old: €6.8) and remain Buy-rated on MGI. Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses siehe die vollständige Analyse. Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/22679.pdf Kontakt für Rückfragen First Berlin Equity Research GmbH Herr Gaurav Tiwari Tel.: +49 (0)30 809 39 686 web: www.firstberlin.com E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com -------------------übermittelt durch die EQS Group AG.------------------- Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.
Our goal is to create a safe and engaging place for users to connect over interests and passions. In order to improve our community experience, we are temporarily suspending article commenting