UK markets closed
  • FTSE 100

    7,122.32
    -6.89 (-0.10%)
     
  • FTSE 250

    22,646.08
    -38.76 (-0.17%)
     
  • AIM

    1,182.30
    -6.44 (-0.54%)
     
  • GBP/EUR

    1.1690
    -0.0076 (-0.65%)
     
  • GBP/USD

    1.3235
    -0.0067 (-0.50%)
     
  • BTC-GBP

    40,148.41
    -2,565.64 (-6.01%)
     
  • CMC Crypto 200

    1,367.14
    -74.62 (-5.18%)
     
  • S&P 500

    4,538.43
    -38.67 (-0.84%)
     
  • DOW

    34,580.08
    -59.71 (-0.17%)
     
  • CRUDE OIL

    66.22
    -0.28 (-0.42%)
     
  • GOLD FUTURES

    1,782.10
    +21.40 (+1.22%)
     
  • NIKKEI 225

    28,029.57
    +276.20 (+1.00%)
     
  • HANG SENG

    23,766.69
    -22.24 (-0.09%)
     
  • DAX

    15,169.98
    -93.13 (-0.61%)
     
  • CAC 40

    6,765.52
    -30.23 (-0.44%)
     

Original-Research: Media and Games Invest SE (von First Berlin Equity Research GmbH)

·3-min read
In this article:
  • Oops!
    Something went wrong.
    Please try again later.
Original-Research: Media and Games Invest SE - von First Berlin Equity Research GmbH Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu Media and Games Invest SE Unternehmen: Media and Games Invest SE ISIN: MT0000580101 Anlass der Studie: Update Empfehlung: Buy seit: 18.11.2021 Kursziel: €8,20 Kursziel auf Sicht von: 12 Monate Letzte Ratingänderung: - Analyst: Ellis Acklin First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu Media and Games Invest SE (ISIN: MT0000580101) veröffentlicht. Analyst Ellis Acklin bestätigt seine BUY-Empfehlung und erhöht das Kursziel von EUR 8,00 auf EUR 8,20. Zusammenfassung: Angetrieben durch ein organisches Umsatzwachstum (OSG) von 41%, zeigte der Q3-Bericht ein Umsatzwachstum von ~80% mit einem Umsatz von €63 Mio. (FBe: €61 Mio.) auf. Dies war das dritte Quartal in Folge, in dem OSG 35% überstieg, was die Anleger weiter beruhigen sollte, dass MGI nicht einfach nur Wachstum erwirbt. Dank Skaleneffekten und freigesetzten Synergieeffekten stieg der Ertrag noch stärker, angeführt vom EBITDA (+ 197% J/J) und bereinigtem EBIT (+275%). Markttrends hin zu digitalen Produkten und Dienstleistungen deuten darauf hin, dass die Geschäftsdynamik anhalten sollte. Dank der Q3-Ergebnisse ist das Unternehmen auf einem guten Weg, die Guidance (Umsatz: €234 Mio. bis €254 Mio.; EBITDA: €65 Mio. bis €70 Mio.) zu erreichen, und wir haben unsere Prognosen auf die Mittelwerte angehoben. Wir bestätigen unsere Kaufempfehlung mit einem Kursziel von €8,20 (zuvor: €8,00). First Berlin Equity Research has published a research update on Media and Games Invest SE (ISIN: MT0000580101). Analyst Ellis Acklin reiterated his BUY rating and increased the price target from EUR 8.00 to EUR 8.20. Abstract: Third quarter reporting featured topline growth of ~80% with revenue hitting €63m (FBe: €61m) spurred by 41% organic sales growth (OSG). This marked the third consecutive quarter in which OSG topped 35% and should further reassure investors that MGI is not simply acquiring growth. Thanks to scale and unlocked synergy effects, earnings grew at an even stronger clip led by EBITDA (+197% Y/Y) and adj. EBIT (+275%). And market trends towards digital products and services suggest business momentum should continue. The results have the company tracking well towards company guidance (sales: €234m to €254m; EBITDA: €65m to €70m), and we have bumped up FBe to the mid-points of these ranges. We reiterate our Buy rating with an €8.2 price target (old: €8.0). Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses siehe die vollständige Analyse. Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/23105.pdf Kontakt für Rückfragen First Berlin Equity Research GmbH Herr Gaurav Tiwari Tel.: +49 (0)30 809 39 686 web: www.firstberlin.com E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com -------------------übermittelt durch die EQS Group AG.------------------- Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.
Our goal is to create a safe and engaging place for users to connect over interests and passions. In order to improve our community experience, we are temporarily suspending article commenting